Mit dem temporären Niedrigseilgarten des Projektes “DRAHTSEILAKT” war der Kinder- und Jugendverband SJD-Die Falken am Sonntag, den 19.06.2011 bei dem Kulturspaziergang an der Hase vor Ort, um Kindern beim Klettern und Ausprobieren unterstützend beiseite zu stehen.

Der wiedergegründete Ortsverband Osnabrück hat sich zum Ziel gesetzt, konkret Politik mit und für die Kleinen und Kleinsten der Gesellschaft zu machen und ihnen zu helfen, ihre Umwelt aktiv nach ihren Vorstellungen zu gestalten. „Den Kindern Freiräume bieten und diese auch absichern – wie auf dem Niedrigseilgarten – das ist unsere Aufgabe!“ sagt die Ansprechpartnerin Kristina Pfaff.

„Wir sichern Kindern Freiräume!“

 

neue Falkengruppe

Unter dem Motto „Die Gruppe machts!“ wird es ab dem 18.08 an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat um 16.00 Uhr ein Treffen für alle interessierten Jugendlichen ab 13 Jahren im Gewerkschafts­haus geben. Doch bereits in den Ferien bieten die Falken Zeltlager und Aktionen für Kinder ab 9 Jahren an. Nähere Informationen gibt es unter osnabrueck(at)falken-weserems.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert