Am 5. November 2010 wird ein Castor-Transport von der französischen Wiederaufbereitungsanlage in La Hague in Richtung Wendland starten. Ziel: die Atomanlagen in Gorleben!

Castor-Blockade im Wendland

Unter dem Dach der Protestinitiative X-tausendmal quer ruft ein breites Bündnis zum friedlichen Protest und zu gewaltfreien Sitzblockaden gegen den Castor-Transport auf.

Die SJD – Die Falken unterstützt diese Initiative.

Dieses Jahr werden Zehntausende im Wendland erwartet. Schließt euch an! Die Protestaktion startet bereits am Donnerstag, den 04. November 2010. Dann wir das große X-tausend Camp in Gorleben eröffnet. Am Samstag, den 06. November 2010 rollt der Zug der Großdemo durch Dannenberg. Danach wird es mehrere Tage lang (bis Mittwoch oder Donnerstag) Blockade- und Protestaktionen geben.

Mehr Infos findet ihr unter www.x-tausendmalquer.de

Hier könnt ihr eure persönliche Absichts- und Solidaritätserklärung online unterzeichnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert